Der Bettelkönig

Ken Ziffren ist das neue Gesicht der Filmbranche von Los Angeles. Das klingt nach Glamour und Ruhm, dabei ist der Job in erster Linie schlecht bezahlt. Und auch noch äußerst knifflig. Doch der Jurist ist ein ausgefuchster Schlichter
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Autor: Jürgen Schmieder; Foto: Reuters

  • teilen
  • schließen