Der Fluch der Millionen

Mitt Romney legt unter Druck seine Steuererklärung 2011 offen. Doch das ist kein Befreiungsschlag. Denn er hat getrickst.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Bild: afp

  • teilen
  • schließen