Der Geschmack des Lebens

In seinem Roman "Straße der Diebe" verliert sich Mathias Énard mit seinem Helden zwischen Tanger und Barcelona
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Joseph Hanimann; Foto: Georges Seguin

  • teilen
  • schließen