Der Großvater, der Vater, der Sohn

Der Großvater war im Zweiten Weltkrieg Panzerfahrer in der Wehrmacht, die Millionen von Menschen tötete. Der Vater machte jahrzehntelang Karriere in der Bundeswehr, die nie einen Schuss auf den Feind abgab. Der Sohn will Offizier werden in einer deutschen Armee, für die Soldaten wieder sterben. Die Geschichte der Familie Gerhard.
julia-rothhaas

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen