Der Heimatroman der globalisierten Welt

Abschied von Kurt Wallander: Mit dem Roman "Der Feind im Schatten" schickt Henning Mankell seinen traurigen Kommissar in den Ruhestand
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen