Der mit dem Diamantschädel: Damien Hirst im Interview

Damien Hirst, das Kunstmarkt-Genie mit den Haifischtanks, malt jetzt Stillleben. Ein Gespräch über Krise, Neuanfang, Zitronen und Blumen
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen