Der neue Chef des Fraunhofer-Instituts kommt von der Universität Berkeley nach Deutschland zurück

"Wir wollen den Umzug mal nicht mit zu vielen Erfolgskriterien überfrachten", sagt Eicke Weber.
dirk-vongehlen

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen