Der Preis der Anonymität

Lange hatte Uli Hoeneß gehofft, dass sich Deutschland und die Schweiz auf ein Steuerabkommen einigen - dann wäre sein Name nicht aufgeflogen. Allerdings hätte der FC-Bayern-Präsident deutlich mehr zahlen müssen.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Guido Bohsem und Wolfgang Koydl, Foto: dpa

  • teilen
  • schließen