Der Purist

Zum Tod von Guru, der die Brücke zwischen Jazz und Rap schlug: Ich bin stolz darauf, der Hip-Hop-Jazz-Szene in einer Zeit qualitativen Untergangs, neues Leben eingehaucht zu haben".
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen