Der sächsische Irrweg

Dass die antiislamische Pegida-Bewegung ihre Anhänger vor allem im Freistaat findet, hat auch mit der CDU und ihrem Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich zu tun.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Text: Ulrike Nimz; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen