Der soziale Abstieg heißt jetzt "Exklusion" - was bringt das?

Bin ich noch drin und warum? Gehören die Frau an der Kasse, der ältere Mann, der bessere Tage gesehen hat, noch dazu? Oder handelt es sich um jene "Ausgeschlossenen", von denen die Soziologen seit einigen Jahren zu sprechen pflegen?
christina-waechter

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen