'Die einzige Todsünde, die keinen Spaß macht'

Für Neid gibt es keine sozial akzeptierte Rechtfertigung. Das Gefühl gilt als Auslöser zahlreicher aggressiver Verhaltensweisen, von Vandalismus bis Völkermord. Aus der SZ-Serie "Gefühle".
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Bild: dpa

  • teilen
  • schließen