Die Entscheidung der Enttäuschten

Zum zweiten Mal in ihrer Geschichte können die Afghanen nun einen Präsidenten wählen. Die schleppende Entwicklung des Landes, Korruption, Armut und das Erstarken der Taliban hat die Hoffnungen vieler zerbrechen lassen.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Foto: dpa

  • teilen
  • schließen