Die Hochburg des Niedergangs

Klüngel, Chaos, aber kein Kehraus: Fröhlich regiert in Köln das Mittelmaß, und alle Probleme werden gemütlich verklärt. Doch nun wirft der Einsturz des Stadtarchivs ein Schlaglicht auf die brüchigen Strukturen der Metropole. Viele sehen darin ein Menetekel
marie-piltz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen