Die konservative Wende

Der neue Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa ist nicht nur Autor, sondern auch Politiker. Früher ein Getreuer Fidel Castros, haben sich seine Überzeugungen inzwischen grundlegend geändert.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen