Die neue Bescheidenheit

Schön schlicht: Bei den Pariser Prêt-à-Porter-Schauen setzen die Designer auf klare Schnitte, kostbare Stoffe und nur noch ganz wenig auf Firlefanz
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen