Die Rechnung, bitte!

US-Action-Star Wesley Snipes schuldet seinem Staat 41 Millionen Dollar Steuern- nun muss er ins Gefängnis.
andreas-ernst

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen