Die schmale Unendlichkeit: "Die Schutzflehenden" von Henri Barbusse

Stefan Zweig als Übersetzer: Der Erstlingsroman von Henri Barbusse "Die Schutzflehenden" und das Ende des Fin de Siècle
nina-roethel

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen