Die streitbare Schönheitskönigin: Sarah Palins Gebete sind erhört

Als John McCain Sarah Palin zu seiner Kandidatin für die Vizepräsidentschaft erkoren hatte, waren die Führer der religiösen Rechten überglücklich.
christiane-lutz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: christiane-lutz - Bild: ap

  • teilen
  • schließen