Die Unsichtbaren und ihre Jäger

Wenn Josef Fritzl aus Amstetten nun vor Gericht steht, will die Öffentlichkeit wieder alles wissen. Die Opfer werden verfolgt, seit sie aus dem Verlies befreit wurden.
marie-piltz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen