Dorothea Melis: Die Frau, die der einzigen Modezeitschrift der DDR ihr Gesicht verlieh

Noch immer liebt Dorothea Melis die Friedrichstraße in Berlin-Mitte, in der viele ihrer Erinnerungen zu Hause sind.
christian-helten

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen