Download abgebrochen

Wegen mangelnden Erfolgs trennt sich die Deutsche Telekom von ihren Plattformen Musicload, Gamesload und Softwareload. Gegen die Konkurrenz von Apple, Amazon und Spotify kam sie nicht mehr an.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Kathleen Hildebrand; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen