"Eichstätt - ein innerkirchliches Problem". Ein Professor sieht die Autonomie der Uni gefährdet

Zwei Rücktritte binnen weniger Tage - die katholische Universität Eichstätt gerät immer tiefer in die Krise. Professoren wie der Volkswirt Johannes Schneider machen sich Sorgen.
theresa-steinel

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen