Ein Leben für ein Brett

Titus Dittmann ist und bleibt der 'Lord of the Board', der Vater der deutschen Skateboardszene. Wobei: Eigentlich ist er schon ihr Großvater. 62 wird der Münsteraner demnächst.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Bild: ddp

  • teilen
  • schließen