Ein Leck weniger

Reaktorbetreiber Tepco dichtet eine Betonwand ab, die US-Atomaufsicht warnt aber vor Problemen mit der Kühlung.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Foto: dpa

  • teilen
  • schließen