Ein Refugium für den Eisbär

Eisbären gelten längst als Symboltiere des Klimawandels, weil die Erwärmung ihren Lebensraum dahinschmelzen lässt. Ihr Schicksal sei zwar keinesfalls besiegelt, sie zu bewahren erfordere aber erhebliche Anstrengungen, mahnen jetzt zwei Forschergruppen.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen