Ein riskantes Unternehmen: Bildung als kommerzielles Geschäft

Bildung im kommerziellen Betrieb: Die Aktiengesellschaft "Phorms" gründet immer mehr Schulen in Deutschland - und der Staat schaut zu
christina-waechter

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen