Eine höfliche Aufforderung

Der britische Premierminister David Cameron droht dem "Guardian", sollte dieser weiter Enthüllungen von Edward Snowden publizieren. Einen Eingriff in die Pressefreiheit sieht er darin allerdings nicht.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Alexander Menden ; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen