Ekin Deligöz Kopftuch-Gegnerin unter Personenschutz

Ich fühle mich auf einmal wie eine Unberührbare, das ist schrecklich", sagt Ekin Deligöz. "Als Abgeordnete könnte ich das ja noch akzeptieren, aber ich bin doch auch Mutter, Ehefrau, Freundin und Tochter." Ekin Deligöz steht seit einer Woche unter Personenschutz.
tobias-feld

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen