Ende der Hybris

Wir haben gelernt: Die Amerikaner haben genug den Allamchtsphantasien von George W. Bush. Leider hat der US-Präsident selber nichts gelernt. Die Zukunft sieht trotz des Wahlsiegs der Demokraten düster aus.
tobias-moorstedt

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen