Er erfand das Genre Krimi neu: Vor zwanzig Jahren starb Jörg Fauser

Der Kriminalroman, schrieb er vor drei Jahrzehnten, habe Räume erschlossen, die eine neue Literatur erst ermöglichten: "Die Figuren, die in diesen Räumen agieren, sind nicht unbedingt das Salz der Erde, aber manche Bücher, die wir ihnen verdanken, sind das Salz der Literatur."
armin-wolf

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen