Erstes deutsch-französisches Schul-Geschichtsbuch vorgestellt

Mit viel Pomp war vor drei Jahren ein deutsch-französisches Geschichtsbuch angekündigt worden, Anlass waren die Feiern zum vierzigjährigen Bestehen des Freundschaftsvertrags beider Länder.
max-scharnigg

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen