Erstmals werden in Deutschland Imame ausgebildet

Der Islam bekommt einen festen Platz an deutschen Hochschulen. Imame und islamische Religionslehrer sollen an zunächst zwei neuen Zentren für islamische Theologie ausgebildet werden.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen