Es gibt sie noch: Die "Pet Shop Boys" im Interview

Neil Tennant und Chris Lowe sind zurück: Vier Jahre nach ihrem letzten regulären Album "Release" veröffentlichen die Pet Shop Boys in zwei Wochen ihr neues Werk "Fundamental", am Freitag erschien die Vorabsingle "I'm With Stupid". Der Song ist ein Beispiel für die neue Art, wie Sänger Neil Tennant in seinen Texten nun Politisches mit Privatem verquickt: Vordergründig handelt das Lied von einem seltsamen Liebespaar, zugleich aber karikiert es ähnlich wie schon George Michaels "Shoot The Dog" ganz offensichtlich das Verhältnis von Tony Blair und George W. Bush.
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen