EU-Kommission rügt Türkei: Brüssel sieht fundamentale Rechte nicht gewährleistet

Nur ein Jahr nach ihrem Beginn drohen die Beitrittsgespräche mit der Türkei ins Stocken, wenn nicht gar zum Stillstand zu kommen.
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen