EU-Parlament: Regierungen wussten von CIA-Flügen

Brüssel - Für den CIA-Ausschuss im Europaparlament steht fest, dass europäische Regierungen in die Aktionen des amerikanischen Geheimdienstes CIA eingeweiht waren und schon früh von illegalen Festnahmen und Flügen mit Terrorverdächtigen in das amerikanische Lager Guantanamo auf Kuba wussten.
nina-roethel

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen