Eurostar: Die Gleise als Alternative zum Flugzeug

Der Eurostar rast auf neuen Gleisen - bald soll die Strecke London-Köln in 3,5 Stunden zu schaffen sein
kristin-matousek

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen