Fass! Wie Punks in Berlin jüdische Kinder attakierten

Berlin - Aus bisher ungeklärten Gründen haben mehrere Punks am Mittwochnachmittag fünf Schüler des Jüdischen Gymnasiums in Berlin-Mitte angegriffen und ihren Hund auf sie gehetzt.
sascha-chaimowicz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen