Flammen bedrohen russische Atomanlage

In der Atomanlage Majak, 2000 Kilometer östlich von Moskau, werden Nuklearabfälle gelagert und aufbereitet. Nachdem sich die Flammen bedrohlich näherten, verhängten die Behörden den Notstand, vorerst in den Wäldern und Parks von Osjorsk.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Bild: dpa

  • teilen
  • schließen