Frage und Antwort: Ist es sinnvoll, Politik und Jura zu studieren?

SZ-Leser Max V. fragt: Ich bin Abiturient und mache mir Gedanken über meine Zukunft. In letzter Zeit habe ich mir vorgestellt, Jura in Kombination mit Politologie (eventuell zeitversetzt) zu studieren. Halten Sie dies für eine sinnvolle Kombination? Welche Berufe kann man mit einem abgeschlossenen Politologie-Studium ergreifen? Christine Demmer antwortet
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen