Freundlichzeit zahlt sich aus

Vor einigen Tagen änderte der Bistrowirt Fabrice Pepino aus Nizza die Preise auf seiner Menükarte. Das Besondere: Die neuen Tarife im Petite Syrah richten sich nicht nach den Gerichten, sondern nach dem Benehmen der Kunden.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Alex Rühle; Foto: SZ

  • teilen
  • schließen