Freundschafts-Dienste

Wer als Agent der USA auffliegt, hat hierzulande kaum etwas zu befürchten. Falls er überhaupt erwischt wird. Denn die Spionage-Abwehr kennt nur Gut und Böse.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Text: Hans Leyendecker; Foto: getty

  • teilen
  • schließen