Friedhof der Strahlen

Schacht Konrad ist das erste genehmigte Endlager in Deutschland. Leicht kontaminierter Abfall soll dort landen - für hochradioaktiven Müll gibt es noch keinen Platz
sabrina-gundert

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen