Ganz unten gibt es keine Skrupel

Zwei junge Rechtsradikale stehen vor Gericht, weil sie in Templin einen Obdachlosen zu Tode gequält haben sollen. Einfach so, um der puren Gewalt willen
marie-piltz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen