'Ganze Städte sind im Schlamm versunken'

Durch starke Unwetter in Pakistan sind alleine in den letzten Tagen mehr als 400 Menschen ums Leben gekommen. Weitere viele Menschen gelten als vermisst.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Bild: dpa

  • teilen
  • schließen