Girokonto für Arme

Sparkassen sagen jedermann eine Bankverbindung zu. Vor allem ärmere Menschen in Deutschland haben bisher nie ein Girokonto bekommen. Wer keins hat, ist im Grunde nicht geschäftsfähig.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Harald Freiberger, Bild: dpa

  • teilen
  • schließen