Gutes von gestern

Einst galt Nostalgie als tödliche Krankheit, und noch immer sehen viele dieses Gefühl als Zeichen von Schwäche. Schade, denn die Vergangenheit zu verklären, stärkt das psychische Immunsystem: Es hilft in Krisen und stimmt optimistisch
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Sebastian Herrmann; Foto: Alessandra Schellnegger

  • teilen
  • schließen