Habt euch alle nicht lieb

Bei der Weltmeisterschaft im Debattieren streiten in Berlin 1400 Studenten um die Wette. Dabei geht es nicht um die vermeintlich richtige Gesinnung, sondern um Intelligenz, Witz und Überzeugungskraft.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: SZ Foto: dpad

  • teilen
  • schließen