"Hamburger Lektionen": Selbst Islamisten fürchten diese Gedanken

Erst taub, dann dumm, dann stur: Wie Romuald Karmakar, Regisseur des Films "Hamburger Lektionen" eine radikale Moschee in Brooklyn besuchte
christina-waechter

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen