Hartz IV vor Gericht: Größtes deutsches Sozialgericht wird von Klagen überschwemmt

Andreas Wild hält den Termin vor der Zweiten Kammer des Berliner Sozialgerichts an diesem Morgen für völlig überflüssig.
roland-schulz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen